Shop

Stadel Grappolino

CHF34.00

Direkt aus Riesling Sylvaner Trauben gebrannt und mehrere Monate im Eichenfass gelagert. Ein excellenter Traubenbrand aus dem Wehntal.

Lieferzeit: 5 - 8 Werktage

  • Beschreibung
  • Bewertungen (0)

Grappas die nördlich vom Gotthard, also in nicht italiensch sprechenden Gebieten gebrannt werden, dürfen sich nicht Grappa nennen. Fantasievolle Namen für die Brände meist aus dem Trester, Traubenreste aus der Weinherstellung, manchmal auch direkt aus Trauben gebrannt, heissen sie neben Traubenbrand auch FineGrape, WoodnGrape oder wie hier Stadel Grappolino. Der Grappolini ist die Leidenschaft der Familie Brechbühl die ursprünglich im Weinbau zu Hause war. Über Jahre verfeinerten sie die Brenntechnik und haben sich entschieden, nicht Trester sondern die fruchtigen und ganzen Trauben der Sorte Riesling Sylvaner zu verwenden.  Anschliessend ans Brennen wird er einige Monate im Eichenfass gelagert, was ihn schön in der Farbe  gibt undihm eine leichte Holznote verleiht, die ihn zusammen mit den fruchtigen Aromen der Trauben wunderbar harmonisch wirken lässt. Ein Highlight der schweizer Traubenbrände aus der Region am Rande des zürcher Weinlands.

 

Abfüller: Brechbühl Weinbau
Land Region: Schweiz Wehntal
Farbstoff: ohne Farbstoffe
Flascheninhalt: 37,5cl
Alkoholgehalt: 42%vol.
Produktart: Grappa

There are no reviews yet.

Be the first to review “Stadel Grappolino”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.